Eure Fragen

Hier mal eine kleine Auswahl interessanter Suchmaschinenbegriffe, die Googler in den letzten sieben Tagen hierher geführt haben…
Ich hoffe, Ihr habt gefunden, wonach Ihr gesucht habt.😉
Falls nicht, probiert einfach mal die Suchfunktion des Blogs, schaut auf die Artikelübersicht, schreibt vielleicht einen Kommentar zu einem thematisch passenden Beitrag, oder stöbert mal im Geoclub (das „grüne Forum“), wo Ihr ggf. auch Eure Frage(n) loswerden könnt.
Vielleicht hilft ja auch meine umfangreiche Linkliste weiter.

  • „Enigma#1″ +“Lösung“
    Die gibts hier bestimmt nicht! Selbst wenn ich sie mal habe.😉 Selber machen!😛
    (Im grünen Forum bilden sich aber manchmal Gruppen von Interessierten, die diese Herausforderung gemeinsam angehen.)
  • deutschland zahl geocacher
    Hm, einige Tausend. Die Anzahl der Geocacher, die die magische Zahl von 200 Funden geknackt hat, liegt jetzt bei etwas über 1000. Auf cacherstats.com gibt es für Deutschland jetzt 11 Seiten. Das ist wohl der härtere Kern. Aber mit den Gelegenheits- und Gastcachern kommt man sicher auf 10.000 und mehr.
    (Als ich die 200-er Marke im letzten Jahr übersprungen habe, waren es noch vier Seiten. Bin übrigens immer noch auf Seite vier, nachdem ich zwischenzeitlich einige Male auf Seite fünf zurückgerutscht war. Meine beste Platzierung in Deutschland war 352, WIMRE.)
    [Nachtrag 2006-07-30] siehe auch Polxs‘ Beitrag Statistikspielerei.
  • reviewer bei geocaching werden
    Wer war das?😀 Meldet sich da jemand freiwillig? Würde mich ja auch interessieren, wie man Reviewer wird. Muss man dafür z. B. in Foren positiv aufgefallen sein und/oder eine bestimmte Zahl von Caches gefunden haben? Wird man dann von den jetzigen Reviewern angesprochen, ob man das Team verstärken will?
    Ich mache mich mal schlau, bald gibt es Konkreteres dazu!🙂
    Thema inzwischen auch im Geoclub.
  • Wie löscht man seinen cache
    Caches aus der Datenbank zu löschen ist normalerweise nicht möglich. Bei OC habe ich mal einen Cache geloggt, der später komplett aus der Datenbank verschwand (er wurde von Hand von einem Administrator entfernt, der Benutzer kann das nicht selber machen), weil sein Besitzer die Plattform nicht länger nutzen wollte. Üblicherweise spricht man davon, dass Caches archiviert werden. Dies bedeutet, dass sie bei Suchabfragen nicht mehr länger als findbare Caches erscheinen, aber ihre Beschreibungen können noch eingesehen werden, und die Finder behalten ihre für diesen Cache gesammelten Punkte. Siehe auch blaues Forum.
  • Gesetze Geocaching
    „Spielregeln“ oder Murphys (Geocaching-)Gesetz(e)?
  • couch potatoes caching
    Dieser „Bäh-Bäh-Cachetyp“ hat wohl mehr Fans, als man meint.😉 Darum gibt es auch meine umfangreiche Liste im Navigationsbereich direkt verlinkt.
  • travel bug rezepte
    Hm… suchte da jemand Rezepte, was man mit einem TB anfangen kann? Oder vielleicht TBs wie „Meal Bug“ oder „Paul Bookuse“ (siehe Besondere Travel Bugs)?
  • geocaching motto
    „Der Weg ist das Ziel.“ oder, wie es GC formuliert: „The sport where You are the search engine.“ (‚Der Sport, bei dem Du die Suchmaschine bist.‘)
  • rechenaufgaben mit behältern
    Offset-Caches? Oder vielleicht Mystery-Caches?
  • wie oft muss ich die menge teilen
    Das weiß ich leider auch nicht.😯
  • west468 kripo
    Verhaftet wurde ich noch nicht…
  • Heirat 08.08.88
    :mrgreen:

Liste wird bei Bedarf erweitert.

4 Antworten to “Eure Fragen”

  1. Aluna und die Schatzsucher Says:

    Wonach die Leute alles suchen!!!! Am besten finde „west468″+“Kripo“…. Der Mann ist aber auch so was von gefährlich *lol*….
    Hey Uli, wenn ich dich mal nicht erreiche, wende ich mich ans Polizeipräsidium!!!

    Viele Grüße

  2. West468 Says:

    Hi Thorsten,

    so harmlos bin auch wieder nicht, nur „größtenteils harmlos“!:mrgreen:
    Hoffentlich wird nie ein Kopfgeld auf mich ausgesetzt, hinterher kommt irgendeiner noch auf die Idee, mich als moving cache(r) aufzufassen und mich als Fund loggen zu wollen, indem er mich der Kripo überstellt… *lol*

  3. Aluna und die Schatzsucher Says:

    Hey, das ist die Idee. Ich habe noch zwei TB Marken übrig. Jetzt weiß ich wo ich eine loswerden kann. Hast du ein Ohrloch?????

    Als Kette geht auch!!

  4. West468 Says:

    Ohrlochstechen für eine TB-Kette?😮 Soweit kommts noch!😯 Aber wer mich trifft, darf ja meinen US-Geocoin loggen…

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: