GC: Cachebesitz (hin- und zurück-)tauschen

Folgendes Szenario: Ihr legt einen Cache mit einem befreundeten Geocacher, und dieser stellt den Cache ein, weil er die Besitzerschaft übernehmen möchte. Nun könnt Ihr aber besser HTML oder habt gerade die Fotos für die Cachebeschreibung auf Eurem Rechner. Dann macht doch einfach Folgendes: tauscht für die Zeit der Bearbeitung den Besitz des Caches.

Das geht schnell und einfach (ohne Hilfe eines Reviewers) mit diesem Tool: http://www.geocaching.com/adopt/.
Meines Wissens ist es übrigens nicht nur für Caches (getestet), sondern auch für Trackables (nicht getestet) nutzbar.

Eine Antwort to “GC: Cachebesitz (hin- und zurück-)tauschen”

  1. West468 Says:

    Kann man auch archivierte Caches adoptieren? Technisch scheint es möglich zu sein, sofern der Owner den Adoptionsprozess anstößt; Groundspeak empfiehlt aber seit einiger Zeit, dass solche Fälle neu eingestellt werden sollen. Siehe dazu den Thread im blauen Forum.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: