GC: “Cache In, Trash Out”-Events (CITO)

Der am seltensten zu findende Cachetyp, sieht man mal von den Project-A.P.E.-Caches ab.
Für ganz Deutschland stehen gerade mal zwei in der Datenbank bei GC, und diese fallen auch noch auf denselben Tag (25. März):
CITO-Events in Deutschland.

Noch keine Anmeldungen für den weltweiten CITO-Tag, der dieses Jahr am 22. April begangen wird, seit 2003 nun zum vierten Mal. :mad:
International Cache In Trash Out Day

Was macht diesen Cachetyp so selten (unpopulär)? Wir als Geocacher wollen in schönen Gegenden unserem Hobby nachgehen und ärgern uns, wenn wir eine Location vermüllt vorfinden. Statt zu klagen, haben wir doch die Gelegenheit, etwas dagegen zu tun, und das auch das ganze Jahr über, nicht nur an einem bestimmten Tag.
Und in manchen Gegenden lohnt es ganz sicher, Geocacher zusammenzutrommeln und gemeinsam aufzuräumen. Das gibt nicht nur ein gutes Gefühl, etwas Sinnvolles für die Umgebung getan zu haben, sondern macht auch Spaß, zweifellos in der Gruppe mehr als alleine.
Daher verstehe ich nicht so recht, warum es diesen Eventtyp nur so selten gibt. Sind wir Geocacher zu faul, zu bequem? Scheuen wir den Extraaufwand bei der Organisation?
Ich hoffe jedenfalls, dass noch einige CITO-Events in diesem Jahr stattfinden (jaja, ich gebe es ja zu, mir fehlt das Icon noch in der Statistik, aber ich würde sicher jedes in Frage kommende CITO-Event besuchen, nicht nur eins fürs Icon).

Ich habe jedenfalls vor, am ersten April in Münster ein solches Event auf die Beine zu stellen, wie unlängst auf dem Stammtisch in MS-Wolbeck angekündigt. Mir fehlt allerdings noch eine passende Location…
Das Datum ist kein Scherz, ich habe es ausgewählt, weil es auf einen Samstag fiel; außerdem findet vom 31.3. bis 6.4. wie schon im vergangenen Jahr die Aktion “Sauberes Münster” statt.
Da die Abfallwirtschaftsbetriebe Münster (AWM) Handschuhe, Sammelzangen und Müllbeutel stellen und sich auch um den Abtransport des gesammelten Mülls bei dieser “stadtweiten Putzaktion” kümmern, sollte sich der Organisationsaufwand in Grenzen halten. In Braunschweig, wo dieses Jahr bereits das zweite CITO-Event stattfindet, gibt es einen ähnlichen Stadtputz.
Schaut Euch doch mal um, ob es in der Nähe Eurer Stadt etwas Ähnliches gibt! Und wenn ja, macht etwas daraus! Und wenn nein, dürfte es in Absprache mit den lokalen Abfallbetrieben auch nicht so schwer sein, ein CITO-Event zu organisieren.

About these ads

6 Antworten to “GC: “Cache In, Trash Out”-Events (CITO)”

  1. West468 Says:

    Für Interessenten des CITO-Events in Münster existiert jetzt dieser Thread im grünen Forum.

  2. West468 Says:

    So, nun wird die Sache auch konkret:
    Sauberes Münster 2006!
    Meldet Euch bitte möglichst bald an, danke!

  3. West468 Says:

    Erfahrungen mit dem Münsteraner CITO-Event kommen in den Artikel Meine Geocaches.

    Witzigerweise findet am selben Tag Kölle Putzmunter 2006 statt.
    Ob wohl jemand beide Events besuchen wird?

  4. West468 Says:

    Das gibts doch gar nicht! :-o Noch zwei weitere Events am 1. April, den ich jetzt mal zum German National Cache In Trash Out Day erkläre:
    - Mettmann räumt auf 2006 (noch mal NRW) und
    - 1. CITO – Event Voralb.

  5. West468 Says:

    Wusstet Ihr, dass man ein CITO-Event sowohl mit “found” als auch mit “attended” loggen kann?
    Empfehlen würde ich “attended”, was bei einem Event mehr Sinn macht, aber auch mit “found” bekommt den Punkt und das Icon für die Statistik.

    Übrigens habe ich mir gestern in Braunschweig das letzte und schwierigste zu erlangene Icon gesichert. ;-) Schön zu sehen, dass Geocacher so bereitwillig und fleißig beim Aufräumen helfen.

    In Münster haben sich bisher ca. 6000 Teilnehmer (2005: 5000) in über 130 Initiativen angemeldet, neuer Rekord!
    Hoffe, der Stadtputz etabliert sich noch in weiteren Städten.

  6. West468 Says:

    Schöne, erprobte Anregung für den “Cache-In-Teil” von moenk im Geoclub.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


Follow

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

%d Bloggern gefällt das: